deen
PAWLAK – die Folienengineerer

PAWLAK – FOLIENENGINEERING FÜR AUTOMOTIVE ZUKUNFTSTECHNIK

Für uns ist der Übergang vom Produkt der herkömmlichen „Aufklebe“-Folie zum integrierten Bauteil der zentrale Aspekt unserer Entwicklung. Wir stehen dafür, wie aus den Halbzeugen moderner Multilayerfilme und Spezialklebstoffe ein technisch perfektes fertiges Werkstück wird. Dabei ist der unendlich wachsende Katalog an technischen Folientypen unser unendliches Rohstofflager. Ein immer größeres Spektrum an Einsatzzwecken und Anwendungen eröffnet völlig neue Möglichkeiten für neue technische Funktion, Gestaltung und Designfreiheit. Im Spezialbereich Automotive haben wir uns dafür eine einzigartige Expertise erarbeitet: die ∆-PAWLAK-Machbarkeitsanalyse. In ihr liegt der entscheidende Unterschied: Mit unserer ingenieurgestützten ∆-PAWLAK-Machbarkeitsanalyse prüfen wir jede Aufgabe und ihre Bedingungen. Eine fundierte Basis, auf der wir mit unserem Folienengineering das passende Teil entwickeln. So wird aus einem zunächst „einfachen“ Stück Folie ein integriertes Bauteil mit gesicherter Ersatzteilversorgung. Und wir geben unser Bestes, dass es seinen Zweck durch optimal ausgenutzte Eigenschaften auch erfüllt. Wir nennen das: PAWLAK Folienengineering. Eine Spezialdisziplin, in der wir über 30 Jahre Erfahrung mitbringen. So entstehen die Bauteile und Applikationen der Zukunft.
Lassen Sie sich inspirieren von PAWLAK - Automotive Folientechnik und Folienengineering.

Unsere Vision

Wir verstehen uns als Dienstleister, der seine Kunden nicht nur zufriedenstellt, sondern begeistert – mit einem hohen Maß an Verantwortung, mit profitablen und ganzheitlich gedachten Engineering-Prozessen für die Automobilindustrie, mit einzigartiger Kreativität und in Top-Qualität.

Mehr zu unserem Leitbild & Verantwortung

Qualität für unsere Kunden

Regional, bundesweit, europaweit und weltweit: Für unsere Kunden sind wir überall da, wo sie uns brauchen. Und mit der Qualität, die sie brauchen. Dafür sind wir zertifiziert nach ISO 9001.