deen
Leistungsstarkes Fahrzeug – Leistungsstarke Folierung

Hightech-Schutzfolien für den Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnliches Fahrzeug: Ultra-modern, unglaublich schnell, agil und leistungsstark. Seit Februar 2016 wird der Sportwagen vom französischen Automobilhersteller Bugatti Automobiles produziert. Er ist der leistungsstärkste, schnellste, luxuriöseste und exklusivste Serien-Supersportwagen der Welt. Insgesamt ist das Modell auf 500 Exemplare limitiert bei einem Preis von 2,4 Millionen Euro. Eine umso außergewöhnliche Gelegenheit bot sich, anhand dieses Supersportwagens zu demonstrieren, was sich mit Fahrzeugfolierung alles erreichen lässt. PAWLAK Automotive Folientechnik & Folienengineering hat damit ein wirklich herausragendes Ergebnis erzielt.

Bugatti Automobiles mit Sitz im französischen Molsheim gehört zur Volkswagen AG und begann bereits Anfang der 2000er die weltweit leistungsstärksten und schnellsten Supersportwagen zu bauen. Heute ist Bugatti mit 27 Händlern in 13 Ländern präsent.

Der Bugatti Chiron erreicht mit einem W16-Motor eine unglaubliche Leistung von 1103 kW, was 1500 PS entspricht. Durch die zweistufige Schaltung der vier Turbolader kann ein maximales Drehmoment von 1600 Newtonmeter im Bereich von 2000 bis 6000 Umdrehungen pro Minute erreicht werden. Das Ergebnis ist eine Beschleunigung, die erst weit jenseits der 400 km/h ihr Ende findet: In 2,5 Sekunden von Null auf Hundert.

Eine Herausforderung, der PAWLAK gegenüberstand, war das stilistische und anspruchsvolle Design mithilfe von Folien noch stärker zu unterstreichen und herauszuarbeiten. Die Verwendung von Hightech-PU-Schutzfolien konnte diesen Anforderungen gerecht werden.

Die aus Polyurethanen (PU) hergestellte Folie besteht aus einer klaren, mehrlagigen Polyesterschicht, die über eine spezielle, sehr dicke Klebstoffschicht verfügt. Sie dient vorrangig dem Schutz des Lacks vor äußeren Einflüssen wie Steinschlägen und Kratzern. Die Filme passen sich komplexen Konturen ideal an und konnten im Projekt Bugatti Chiron perfekt in das Gesamtbild eingefügt werden. Die Stellen des Fahrzeugs, die bei Höchstgeschwindigkeiten gefährdet sind, wie Kotflügel, Schweller und Türeinstieg, wurden mit einem Hochleistungss-Schutzfilm veredelt, um einen langfristigen Werterhalt und neuwertiges Aussehen zu sichern. Auch im Bereich des Diffusors, in dem hohe Temperaturen bei Nutzung des Fahrzeugs herrschen, eignen sich die Hightech-PU-Schutzfolien, da sie aufgrund ihrer hohen Materialdicke auch bei starker Hitze resistent sind.

Erfahren Sie mehr über die Hightech-PU-Schutzfolien und setzen Sie diese auch in Ihren Modellen und Serienfahrzeugen ein. Wir beraten Sie gern und erstellen für Sie Ihr einzigartiges Schutzkonzept – so einzigartig wie der Chiron. Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin.

PAWLAK Newsletter: Jetzt anmelden und informiert bleiben.