deen
Computer Says "Yes"

Die Automatisierung von Folienapplikationen

Mit PAWLAK Automotive Folientechnik & Folienengineering und Grumbrecht Engineering haben sich zwei Experten der Branche zu einem einzigartigen ThinkTank zusammengetan. Die Geschäftsführer Wolfgang Grumbrecht, Stefan Kaufmann, Benjamin Pawlak sowie Norbert Jacquemar und Dietmar Unterste-Wilms gründeten die AEP (Automotive Engineering Projects) GmbH, um automatisierte Lösungen für Folienapplikationen zu entwickeln und anzubieten.

Der Schlüssel dazu ist ganz einfach: Folienapplikationen können in einem abgesicherten Prozess realisiert werden. Diese Idee fasziniert die Gründer schon seit Jahren und sie möchten gerade die neu entstehenden Mobilitätsvarianten mit neuen Ideen und Hightech-Verfahren ausstatten. Diese reichen von der Identifikation technisch möglicher und vor allem wirtschaftlich sinnvoller Automatisierungspotentiale über Machbarkeitsanalysen bis hin zu Prozesssicherheit im automotiven Standard. Das Leistungsspektrum der AEP umfasst zudem die Entwicklung der zugehörigen Softwarelösungen wie auch gemeinsame Entwicklungsprojekte mit der TU Braunschweig. Mit Erfolg: Eine erste Anlage wurde bereits bei einem großen deutschen Automobilhersteller installiert.

Lassen Sie sich inspirieren von dem ThinkTank der Folienapplikation der automotiven Branche. Werfen sie einen Blick in unser Labor, wir zeigen Ihnen gern die Ideen von AEP.