deen
News

Aktuelle Meldungen

Erfahren Sie mehr von unseren Prozessen und den letzten Branchenentwicklungen.

12 | 2017:

Nanotechnologie macht's möglich – aktuelle Trends in der Automobilbranche


Sie sind ein millionstel Millimeter groß und für die Automobilindustrie außerordentlich interessant – der Einsatz von Nanopartikeln ist in vielen Industriezweigen ein zukunftsträchtiger Trend. Doch welche Neuerungen und Vorteile bringt der Einsatz der Nanotechnologie im Bereich der Fahrzeugfolierung? Lesen Sie mehr...

11 | 2017:

Fuhrpark im perfekten Design – Hightech-Folien für Ihre Fahrzeugflotten


Oftmals bleibt Flottenfahrzeugen die Fahrt zum Lackierbetrieb nicht erspart. Beschädigungen müssen ausgebessert oder die Optik angepasst werden. Eine kostengünstige und zeitsparende Alternative, besonders bei einer Vielzahl von Fahrzeugen, bietet die Folierung mit automotiven Hightech-Folien von PAWLAK. Lesen Sie mehr...

10 | 2017:

Fahrzeugschutz und Werterhalt im Herbst und Winter: Mit Hightech-Schutzfolien


Lackschutzfolien sind im Hinblick auf die kalte Jahreszeit eine sehr gute Möglichkeit, Fahrzeuge vor Witterungsschäden zu bewahren. Durch eine schnelle Anbringung und rückstandslose Entfernung sind diese widerstandsfähigen Folien auch für die saisonale Verwendung sehr gut geeignet. Lesen Sie mehr...

09 | 2017:

Zukunft erleben auf der IAA


Die diesjährige IAA steht wie keine andere vor ihr unter dem Zeichen des Wandels und Neubeginns für die deutsche Automobilindustrie. Es ist eine neue Zeit mit neuen Technologien: Und denen begegnet man überall, wo man auf dieser Messe hinschaut.

09 | 2017:

Neu denken – treffen Sie die Experten


Treffen Sie vom 13. - 14. September auf der IAA in Frankfurt die Experten Stefan Kaufmann von PAWLAK und Thomas Hankel von torpedo motor und sprechen Sie mit Ihnen darüber, wie Sie neue Design Thinking-, Gestaltungs- und Verarbeitungsprozesse in Ihrer Produktion etablieren können.

08 | 2017:

Partner AEP präsentiert Computer Controlled Car Wrap Application


Um die Individualisierbarkeit kostengünstig im Herstellungsprozess zu ermöglichen, hat unser Partnerunternehmen, die „AEP – Automotive Engineering Projects“, ein Applikationswerkzeug entwickelt, mit dessen Hilfe sich Folien auf große gekrümmte Dachflächen applizieren lassen.

07 | 2017:

Weets Logistik als Kooperations­partner von PAWLAK


Am 12. Juni 2017 wurde ein Kooperations­vertrag zwischen zwei einzigartigen Partnern unterschrieben: Beide arbeiten von nun an gemeinsam an gesamtheitlichen Lösungen für Folienapplikationen.

06 | 2017:

Buchveröffent­lichung "Automotive Folientechnik & Folienengineering"


Die Neuveröffentlichung „Automotive Folientechnik & Folienengineering“ spiegelt ein hohes Maß an Erfahrung wider und macht neugierig auf weitere Innovationen aus dem Hause PAWLAK.

06 | 2017:

Golf GTE Performance am Wörthersee


Gemeinsam mit VW hat PAWLAK ein innovatives Design beim VW Golf GTE Performance verwirklicht. Zum Einsatz kommen Hochglanz­chromfolien mit einer ganz speziellen Drucktechnik.

05 | 2017:

Leistungsstarkes Fahrzeug – Leistungsstarke Folierung


An einem einzigartigen und außergewöhn­lichen Fahrzeug, dem Bugatti Chiron, war es uns möglich, zu demonstrieren, was sich mit unseren Hightech-PU-Schutzfolien erreichen lässt.

04 | 2017:

Automati­sierung für Folien­applikation mit dem ThinkTank AEP


Mit diesem „Entwicklungslabor“ namens AEP (Automotive Engineering Projekts) sollen in Zukunft Ideen zur Automatisierung von Folienapplikationen entwickelt und zu Serienreife gebracht werden.

03 | 2017:

PAWLAK Folienbauteile auf dem Autosalon in Genf


Anders, besonders und bloß nicht von der Stange. Das aktuelle Sondermodell des GOLF R zeigt wie besonders die Serie sein kann.

03 | 2017:

PAWLAK ist Mitglied im VDA


PAWLAK ist Mitglied in einem der wichtigsten Verbände der Automobilbranche: Treffen Sie uns bei Symposien, Kongressen und Ausstellungen der Branche. Wann und wo wir sind, erfahren Sie auf unserer Website.

03 | 2017:

Folienen­gineering für Nachhaltigkeit, Designfreiheit und Kosten­senkung


Erste PAWLAK Keynote auf der Z in Leipzig am 7. März 2017, 14:45 Uhr, Ausstellerforum (Halle 2/E61).

02 | 2017:

Weniger Gewicht, mehr Vielfalt


Die E-Mobilität ist aktuell das bestimmende und richtungsweisende Thema in der automotiven Branche. Steigern Sie die Attraktivität Ihrer zukünftigen Modellreihen mit PAWLAK Folienengineering.

02 | 2017:

Globale Erweiterung im Bereich Account Management und Service


PAWLAK hat seine Ansprechpartner und Account Manager auf europaweiter und internationaler Ebene für eine intensive Kundenbetreuung weiter für Sie ausgebaut.

02 | 2017:

Folienen­gineering ist Zukunfts­technik


Egal welche Herausforderung Sie in Zukunft an Oberflächen in industriellen und automotiven Bereichen haben werden, Folien erobern mit großen Schritten viele schon bekannte und jetzt noch undenkbare Bereiche.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

mit Neuigkeiten zu Folienbauteilen, kreativen Lösungen für Anwendungen in Ihrem Unternehmen und zu abgesicherten Prozessen für Industrieanwendungen – in unserem monatlichen Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Highlights aus dem umfangreichen Leistungsspektrum von PAWLAK. So sind Sie immer auf dem neusten Stand.


Nur für kurze Zeit:

Sichern Sie sich unsere gratis Leseprobe aus unserer neuen Buchveröffentlichung "Automotive Folientechnik & Folienengineering“ mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter.

Jetzt gratis
Leseprobe sichern!