deen
WIR BRINGEN FOLIE IN DEN TAKT – APPLIKATION IN DER MONTAGE­LINIE

Vom Entwurf zum Bauteil in den Takt

Aus einer 2D-Folie lassen wir ein dreidimensionales Autoteil entstehen. Nach jeder Designabnahme entwickeln wir die Folienzuschnitte weiter – bis zur Serienreife. Dabei stimmen wir innovative Designs und fahrzeugspezifische Merkmale präzise aufeinander ab. Bis ins Detail. Und wir können noch weitergehen: Im Idealfall erhalten wir bei unserer Arbeit viele wertvolle Kennzahlen und Informationen, mit denen Sie gezielt eigene Prozesse verbessern können.

Für Hersteller tun wir viel:

  • erstellen CAD-Daten aus vorgegebenen Entwürfen
  • übernehmen Materialeinschätzungen
  • ändern Entwürfe zur Serienrealisierung
  • unternehmen Montageversuche
  • geben Empfehlungen für die Montagereihenfolge
  • erarbeiten Produktions- bzw. Montagezeiten (F-Zeiten)
  • bieten Empfehlungen für nötige Montage- u. Messhilfsmittel
  • geben Empfehlungen für Applikationsbedingungen am Verbauort
Technologie

∆-PAWLAK-Machbarkeits­analyse

Wissen, was geht: Wir erarbeiten Optimierungen für die Taktstraße. Mit der Machbarkeitsanalyse von PAWLAK.